Avertir le modérateur

30/12/2007

Ratingen Diplomatie im offenen Atelier

Ratingen Diplomatie im offenen Atelier

 

VON MELANIE MEYER

 

 

 

The Adviser Mag  -Ratingen (RP)

 

 

Galerist Hedi El Abed pflegt die kultur-diplomatischen Beziehungen zwischen Deutschland und Tunesien auf besondere Art. In seiner Galerie in der Wallpassage gehen auch tunesische Künstler und Offizielle aus und ein.

 

An einem Tisch vor dem Schaufenster steht Nadja El Abed. Konzentriert nimmt sie die dickflüssige Acrylfarbe mit einem Spachtel auf und trägt sie mit geübter Hand auf die Leinwand auf. Die tunesische Künstlerin kam vor gut zwei Wochen extra für die neue Gemeinschaftsausstellung ihres Bruders Hedi El Abed nach Deutschland. Die Ausstellung in der Galerie in der Wallpassage würdigt das 50-jährige Bestehen der kultur-diplomatischen Beziehungen zwischen Deutschland und Tunesien.

 


Ratingen Diplomatie im offenen Atelier

 

VON MELANIE MEYER

 

 

 

The Adviser Mag  -Ratingen (RP)

 

 

Galerist Hedi El Abed pflegt die kultur-diplomatischen Beziehungen zwischen Deutschland und Tunesien auf besondere Art. In seiner Galerie in der Wallpassage gehen auch tunesische Künstler und Offizielle aus und ein.

 

An einem Tisch vor dem Schaufenster steht Nadja El Abed. Konzentriert nimmt sie die dickflüssige Acrylfarbe mit einem Spachtel auf und trägt sie mit geübter Hand auf die Leinwand auf. Die tunesische Künstlerin kam vor gut zwei Wochen extra für die neue Gemeinschaftsausstellung ihres Bruders Hedi El Abed nach Deutschland. Die Ausstellung in der Galerie in der Wallpassage würdigt das 50-jährige Bestehen der kultur-diplomatischen Beziehungen zwischen Deutschland und Tunesien.

 

Mehr als 100 Gäste kamen zur Eröffnung, unter ihnen der tunesische Generalkonsul Mohamed Nawfel Labidi. Längst ist El Abed selbst in der Ratinger Kulturlandschaft kein Unbekannter mehr. Mit den „Kunstpunkten“ in Homberg oder der „Kunstkarawane“ machte er vor einigen Jahren auf sich aufmerksam. Aber El Abed ist nicht nur selber Künstler, sondern er ist auch Ausstellungsmacher, Mäzen und besonders Visionär. Seine Künstlerfreunde, darunter Sven Olsen, Lu Posshel oder Roswitha Riebe-Beicht, schätzen ihn.

 

Immer wieder schafft es der Tunesier mit Wahlheimat Ratingen in seinen Ausstellung namhafte Künstler aus aller Welt, aber auch aus der Umgebung, zu vereinen. Diesmal sind es seine Schwester Nadja, Edouard Bems-Bata, Sabine Clemens, Ute Kaiser, der Maler Lichterfelde, Rachi a Allgui, Nacir Chemao, Monika Haenlein, Pauline Kugler, Ingetraud Stein und er selbst, die unter dem Titel „Kunst Aktion“ ausstellen. Wie schwierig es ist, besonders tunesische Künstler und ihre Werke nach Deutschland zu holen, weiß El Abed genau. Erst müsse er ein Werkverzeichnis in dreifacher Ausführung an das Konsulat senden. Nach der Genehmigung bräuchte man noch das Visum für den Künstler und selbst, wenn alle Papiere beieinander sind, gäbe es oft noch am Zoll Probleme.

 

Künstler wie Könige empfangen

 

Anders herum sei das alles viel einfacher, weiß er aus Erfahrung. „Gerade deutsche Künstler werden in Tunesien wie Könige empfangen“, sagt er. Seine Schwester malt und spachtelt immer noch. Zwischendurch bleibt immer wieder ein Passant vor dem Schaufenster stehen. Manche kommen auch rein und beobachten sie genauer. El Abed stellt seinen Tee beiseite und geht zu seiner Schwester. Dann schaut er ihr über die Schulter und sagt: „Das ist ein Stück unserer Heimat“. Auf der kleinen Leinwand tanzen die Farben wie Lichter auf dem aufgewühlten Meer. Alle ihre Bilder tragen diese Handschrift, der abstrahierten, leuchtenden, heimatverbundenen Landschaftsmalerei, die in ihrer Farbigkeit an die Werke der Tunesien-Reise Paul Klees 1914 erinnert, der, wie El Abed sagt, die deutsch-tunesischen Kulturbeziehungen begründet habe.

 

15:29 Publié dans Deutsh | Lien permanent | Commentaires (0)

Les commentaires sont fermés.

 
Toute l'info avec 20minutes.fr, l'actualité en temps réel Toute l'info avec 20minutes.fr : l'actualité en temps réel | tout le sport : analyses, résultats et matchs en direct
high-tech | arts & stars : toute l'actu people | l'actu en images | La une des lecteurs : votre blog fait l'actu